Freiwillige Feuerwehr der Stadt Kronach online        

Wir stehen 365 Tage im Jahr, egal ob Sonn- oder Feiertag, 24 Stunden am Tag und bei jedem Wetter für IHRE Sicherheit bereit.


IMPRESSUM    STARTSEITE  
 

 

Nach oben

Ideen, Anregungen,
Lob, Kritik?
Hier geht´s zum Gästebuch

Clipart Detailansicht

 

 

Besichtigung

 

Am 20.06.2016 fand die turnusgemäße Besichtigung der Feuerwehr Kronach durch die Kreisbrandinspektion statt. Zur Abnahme durch KBR Ranzenberger waren 69 Feuerwehrmänner und -frauen angetreten. Auch Bürgermeister Wolfgang Beiergrößlein und Stadtrat Jens Schick machten sich ein Bild vom Leistungsstand der Kronacher Feuerwehr.

Die Übung am städtischen Bauhof in der Alten Ludwigsstädter Straße gliederte sich in zwei Aufgabenstellungen: Während ein Zug eine Brandbekämpfung mit Inneneinsatz durchführte, hatte der zweite Zug die Aufgabe, eine verschüttete Person von einem Hochregal zu retten.

In seinem abschließenden Resümee stellte Kreisbrandrat Joachim Ranzenberger fest, das Ausrüstung und Ausbildung auf sehr gutem Stand seien. Hinsichtlich der Unterbringung werde er sich nicht mehr äußern, da die Lösung hier in Sicht sei.

Hier einige Bilder von Kamerad Karl-Heinz Lieb:

 

 

 

Nach oben Jahreshauptversammlung 125 Jahre Lauenstein Besichtigung Segnung Standarte Übung Bergwacht