Freiwillige Feuerwehr der Stadt Kronach online        

Wir stehen 365 Tage im Jahr, egal ob Sonn- oder Feiertag, 24 Stunden am Tag und bei jedem Wetter für IHRE Sicherheit bereit.


IMPRESSUM    STARTSEITE  
 

 

Nach oben

Ideen, Anregungen,
Lob, Kritik?
Hier geht´s zum Gästebuch

Clipart Detailansicht

 

 

Zimmerbrand Neuses

 

Drei Personen gerettet

In einer Wohnung eines Mehrfamilienwohnhauses in der Neuseser St.-Joseph-Straße war am Morgen des 06.12.2016 im Bereich des Bades ein Schmorbrand  ausgebrochen. Ein aufmerksamer Nachbar bemerkte die Rauchentwicklung und verständigte die Feuerwehr. Die Leitstelle Coburg alarmierte daraufhin um 05:26 Uhr die Wehren aus Neuses und Kronach, welche mit sechs Fahrzeugen und ca. 50 Einsatzkräften anrückten. Unter schwerem Atemschutz wurde die Wohnung aufgebrochen und der eigentliche Brand im Bad schnell abgelöscht. Die Wohnungsinhaber wurden erst durch die vordringenden Atemschutztrupps geweckt. Zwei Personen, darunter ein Kleinkind, wurden über eine Steckleiter gerettet, eine Person über das Treppenhaus. Alle drei Personen wurden vom Bayerischen Roten Kreuz in umliegende Krankenhäuser gebracht. Nachdem das Haus mit einem Drucklüfter belüftet war, konnten die Einsatzkräfte gegen 06:30 Uhr wieder abrücken.

Kurzbericht & Bilder: Stefan Wicklein

 

 

Nach oben Wohnhausbrand Kehlbach Zimmerbrand Wallenfels Wohnhausbrand Schneckenlohe Großbrand Steinach Starkregen Kronach Zimmerbrand Stöhrstraße Kellerbrand Grundschule Unwettereinsätze Kellerbrand Blumau Wohnhausbrand Gundelsdorf Kellerbrand Siedlung Verkehrsunfall Industriestrasse Zimmerbrand Neuses