Brand Zimmer – Stöhrstraße

Am Donnerstag, den 29.04.2021 kam es kurz nach 8 Uhr früh in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Stöhrstraße zu einem Brand. Nach Presseangaben kam es durch die Verkettung unglücklicher Ereignisse zur Ausbreitung eines Feuers in der betroffenen Räumlichkeit.

Die Integrierte Leitstelle Coburg alarmierte um 08:16 Uhr zahlreiche Einsatzkräfte der Feuerwehren Kronach und Vogtendorf, sowie des Rettungsdienstes und die Polizei zu einem Brand Zimmer mit Person in Gefahr.

Die eingesetzten Kräfte konnten den Brand zügig löschen und eine Person, sowie eine Katze aus dem Gebäude retten.

Im Einsatz: ELWHLFDLKLF 16/12TSFLF 8/6

Beitrag: Andreas Pietz, Bilder: Feuerwehr Kronach